NEWS

Bekanntmachungen des Vorstandes, Presserklärungen, Presseartikel, Meldungen die den Verein betreffen, Termine über Veranstaltungen usw.
Wir trauern !
W.Brenner (Stadion-Echo) am 13.10.2019 um 17:12 (UTC)
 Wir trauern um Fancine Heisel, die Ehefrau unseres langjährigen Abteilungsleiters AH Jürgen Heisel, die im Alter von 62 Jahren viel zu früh verstorben ist.
Francine war bei allen Veranstaltungen unseres SV Röchling Völklingen 06 eine treue Begleiterin und Helferin. Sie war im Einsatz bei allen unseren Veranstaltungen, hat als Stadionsprecherin bei Jugendländerspielen unsere ausländischen Gäste in ihrer Heimatsprache begrüßt und war bei allen Heimspielen als Begleiterin ihres Mannes Jürgen, der bei diesen Spielen unserer „Ersten“ im Ordnungsdienst Tribüne im Einsatz ist, anwesend. Selbstverständlich auch nach den Spielen in unserem Bistro.
Wir werden Francine sehr vermissen und unsere Gedanken sind bei Jürgen Heisel und allen Verwandten.
 

Mitgliederversammlung
W.Brenner (Stadion-Echo) am 13.10.2019 um 17:11 (UTC)
 Der SV Röchling Völklingen lädt alle Mitglieder und Interessierte zu seiner diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet statt am Donnerstag, dem 28. November 2019 um 18.00 Uhr im Bistro 06 statt.
Tagesordnungspunkte sind u. a.:
-Situation des Vereins; sportlich wie wirtschaftlich
-Berichte der Abteilungen
-Sonstiges
 

Trainerwechsel beim SV Röchling Völklingen 06
Pressemitteilung von Wolfgang Brenner am 17.09.2019 um 09:59 (UTC)
 Sehr geehrte Herren,
der SV Röchling Völklingen 06 hat sich gestern Abend von dem Trainer seiner Oberligamannschaft Andreas Wellner, aufgrund der sportlichen Talfahrt der Mannschaft, getrennt. Nach sechs Niederlagen mit einem Torverhältnis von 6 : 18 Toren und dem Abrutschen auf den 16. Tabellenplatz, sah sich der Vorstand leider gezwungen, nach langen Diskussionen, diesen Weg zu gehen. Wer unsere Trainerhistorie in den letzten 11 Jahren verfolgt hat, weiß dass wir immer auf Kontinuität gesetzt haben und wir haben uns diese Entscheidung auch nicht leicht gemacht. Wir wissen auch, dass Andreas Wellner die Mannschaft aufgrund äußerer Umstände kurzfristig übernehmen musste. Die Mannschaft auch einen gewissen Umstrukturierungsprozess durchlaufen hat und deswegen seine Aufgabe nicht einfach war. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch ausdrücklich beim ihm, für diese nicht einfache Entscheidung, das Traineramt trotzdem zu übernehmen.
Interimsweise werden der bisherige Co-Trainer Justin Erhardt und Nico Zimmermann gemeinsam die Trainings- und Spielleitung übernehmen.
Der Vorstand
 

Fortsetzung der Partnerschaft mit McDonald´s Völklingen
W.Brenner (Stadion-Echo) am 16.09.2019 um 10:37 (UTC)
 Unsere Partnerschaft mit McDonald´s Völklingen wird weiterhin Bestand haben. Auch nach dem Wechsel von der Fam. Stotzem zu der Getrey Gastro GmbH & Co KG. Wir freuen uns, dass diese außergewöhnliche Partnerschaft weiter fortgeführt wird, denn sie besteht seit 1990 und seit dieser Zeit erhalten die Besucher unserer Haupttribüne Bons von diesem Restaurant. Auch stellt McDonald´s Völklingen schon von Anfang an attraktive Preise für die dortige Verlosung zusätzlich zur Verfügung.
Wir bedanken uns bei der Fam. Stotzem , deren Bezirksleiter Dirk Hoffmann und den Restaurantmanagern -stellvertretend sei genannt Thomas Willich- für die jahrelange sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Wir freuen uns aber auch auf die Zusammenarbeit und die Partnerschaft mit der Getrey Gastro GmbH und deren Bezirksleiter Ralf Kaiser, der schon beim ersten gemeinsamen Gespräch hat erkennen lassen, dass alles beim Alten bleiben sollte. Herzlichen Dank!.
So erhalten auch in Zukunft alles Besucher der proWIN-Tribüne einen Bon von McDonald´s Völklingen. Auch stellt das Restauration für die gleichnamige Verlosung auf der Tribüne wieder sechs Menügutscheine zur Verfügung und die Bandenwerbung wird weiterhin im Hermann Neuberger-Stadion verbleiben.
Wir freuen uns auf weitere viele gemeinsame Jahre!

Aus Anlass der Vertragsunterschrift mit der Getrey Gastro GmbH & Co KG hatte die Redaktion Stadion-Echo die Möglichkeit mit dem Bezirksleiter Herrn Ralf Kaiser ein Interview zu führen.
Redaktion
Herr Kaiser, herzlichen Dank für Ihre Gesprächsbereitschaft.
Ralf Kaiser
Das ist doch selbstverständlich und auch sehr gerne.
Redaktion
Wann wurde ihr Unternehmen gegründet ?
Ralf Kaiser
Wir haben 1980 unser erstes McDonald´s Restaurant in Neunkirchen in der Bahnhofstraße eröffnet.
Redaktion
Was sind die Leistungen der Getrey Gastro GmbH & Co KG ?
Ralf Kaiser
Das Betreiben von McDonald´s Restaurants.
Redaktion
Wie viele Mitarbeiter beschäftigt ihr Unternehmen ?
Ralf Kaiser
Wir haben ca. 800 Mitarbeiter und betreiben 17 Restaurants.
Redaktion
Was wünschen Sie sich für ihr Unternehmen in der Zukunft ?
Ralf Kaiser
Wir möchten in der Systemgastronomie die Nr. 1 im Saarland bleiben und möchten einen Beitrag dazu leisten, das McDonald´s weltweit die Nr. 1 bleibt.
Redaktion
Warum haben Sie sich entschlossen die Zusammenarbeit mit unserem Verein fortzuführen?
Ralf Kaiser
Wir haben feststellen können wie gut die Zusammenarbeit zwischen McDonald´s Völklingen und dem Verein in den letzten Jahren; ja man kann schon sagen in den fast 30 Jahren, funktioniert hat. So war es für uns selbstverständlich diese Partnerschaft weiter am Leben zu erhalten und es war für mich auch folgerichtig mich dafür einzusetzen. Auch war es für uns schon immer ein Teil unserer Unternehmensstrategie mit wichtigen Institutionen vor Ort zusammenzuarbeiten.
Redaktion
Wie immer die letzte Frage: Was wünschen Sie sich vom SV Röchling Völklingen ?
Ralf Kaiser
Zum Ersten, dass unsere Zusammenarbeit weiter so erfolgreich sein wird wie in den letzten 29 Jahren. Das der Verein seine erfolgreiche Jugendarbeit mit den vielen Mannschaften weiter ausbauen kann und das natürlich auch die Herrenmannschaften noch erfolgreicher werden.
Redaktion
Herr Kaiser, wir danken Ihnen für das sehr angenehme Gespräch und wünschen Ihnen und ihrem Unternehmen für die Zukunft alles Gute.
 

Wechsel bei der Hüttenschänke
W.Brenner (Stadion-Echo) am 16.09.2019 um 10:34 (UTC)
 Ab dem 01.10.2019 „legen“ Helga und Dieter Baldauf die Leitung der Hüttenschänke (Völklingen, Bismarckstraße 122) in die Hände von Lisa Oguz.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Helga und Dieter für die jahrelange treue und zuverlässige Partnerschaft mit dem SV Röchling Völklingen 06. Beide haben immer bei allen Höhen und Tiefen des Vereins ihm zur Seite gestanden und geholfen wo es möglich war. Beide haben auch immer den Club der Förderer des SV Röchling unterstützt. Wir wünschen Helga und Dieter für ihren weiteren Lebensweg alles Gute, verbunden mit viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
Wir freuen uns aber auch, dass die neue Betreiberin der Hüttenschänke Frau Lisa Oguz ihre Absicht bekundet hat die Partnerschaft mit dem SV Röchling weiter zu führen. -Herzlich willkommen-
Aus Anlass der Übernahme der Hüttenschänke hat sich Lisa entschlossen am Freitag, dem 04.10.2019 ab 16.00 Uhr gemeinsam mit allen Gästen eine tolle Willkommensparty zu feiern. So lädt sie zu dieser Veranstaltung alle sehr herzlich ein. Ab 18.00 Uhr werden „Fire Light“ auftreten. Die Band wird dann u. a. die Hits der 70er Jahre interpretieren. Ein Fassbier kostet an diesem Abend auch nur 1.60 €.
Des Weiteren plant Lisa in Zukunft ihren Gästen in der Hüttenschänke immer wieder besondere Veranstaltungen, Events anzubieten. Auch wird es ab dem 01.10.2019 ein sogenanntes „Nachtschicht-Spezial“ geben; was bedeutet, dass montags, dienstags und donnerstags die Hüttenschänke für alle „Nachtschichtler“ von 06.00 Uhr bis 09.00 Uhr geöffnet sein wird.
 

Pressemitteilung 21/19
Wolfgang Brenner am 02.09.2019 um 12:54 (UTC)
 Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde,der SV Röchling Völklingen 06 gibt die Verpflichtung von Jonas Weber, 21 Jahre von der SG Ba/We/Wo bekannt. Wir sind davon überzeugt, dass der junge Außenstürmer nach einer hoffentlich kurzen Eingewöhnungszeit unserer ersten Mannschaft weiter helfen wird.
 

<-Zurück

 1  2  3 Weiter -> 
COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. – auch auszugsweise – nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Michael Blank erfolgen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Mit Übergabe der Manuskripte und Bilder an die Redaktion erteilt der Verfasser Michael Blank das Recht zur Veröffentlichung. Honorierte Arbeiten gehen in das Verfügungsrecht von Michael Blank über. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verfügung genutzt.