NEWS

Bekanntmachungen des Vorstandes, Presserklärungen, Presseartikel, Meldungen die den Verein betreffen, Termine über Veranstaltungen usw.
Dauerkarten 2019/20
Verein am 09.07.2019 um 13:43 (UTC)
 Der SV Röchling gibt auch bekannt, dass ab sofort die Dauerkarten für die Spielzeit 2019/2020 in der Geschäftsstelle erhältlich sind. Die Preise bleiben gegenüber der vorigen Saison gleich. So kostet die Dauerkarte proWIN-Tribüne für Vollzahler 160,- € und ermäßigt 135,- € während die Stehplatz-Dauerkarte für Vollzahler 110,- € und ermäßigt 75,- € kostet.
Zu weiteren Auskünften bzw. Bestellungen steht Ihnen die Gesch.-Stelle unter der Telefonnummer 06898 – 9005060 jeden Tage von ca. 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr zur Verfügung oder Sie wenden sich unter der Nr. 0171 – 1483990 an den Geschäftsführer des Vereins.
 

Mannschaftspräsentationen beim SV Röchling Völklingen mit Freundschaftsspiel gegen Luxemburger Erstligisten
Pressemitteilung W.Brenner am 09.07.2019 um 13:41 (UTC)
 Am Samstag, dem 20.07.2019 um 14.00 Uhr präsentiert der SV Röchling den neuen Trainer seiner ersten Mannschaft Herrn Andreas Wellner sowie seine, man kann schon sagen, runderneuerte 1. u. 2. Mannschaft. Die erste Mannschaft wird an diesem Tag morgens um 11.00 Uhr trainieren und wird dann anschließend um 14.00 Uhr mit dem neuen Trainer allen Interessierten im Bistro 06 vorgestellt. Im Anschluss daran wird der Club der Förderer die Gewinner seiner Tipprunde prämieren und um 16.00 Uhr tritt die Erste im Hermann Neuberger – Stadion gegen den Luxemburger Erstligisten Union Titus Pétange an.
Der Eintrittspreis zu der Begegnung gegen Pétange beträgt auf allen Plätzen 3,- € und Dauerkarteninhaber für die kommende Saison haben freien Eintritt.

Die Verantwortlichen des SV Röchling werden ebenfalls anwesend sein und selbstverständlich werden Andreas Wellner, Jean-Paul Wundrack, Trainer der Zweiten sowie die Verantwortlichen des Vereins für alle Fragen der Besucher zur Verfügung stehen.

Der SV Röchling freut sich auf Ihren Besuch und Ihre Fragen.
 

5.+ 6. Neuzugang; - Julien Erhardt u.- Yacine Baizidi
Pressemitteilung Verein am 02.07.2019 am 02.07.2019 um 08:32 (UTC)
 Der SV Röchling Völklingen freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass Julien Erhardt, 22 Jahre nach einjähriger Abwesenheit (bei Eintracht Trier) wieder nach Völklingen zum SV Röchling zurückgekehrt ist. Wir freuen uns, dass er wieder für unsere 1. Mannschaft auflaufen wird und glauben, dass er uns in der Abwehr oder auch im defensiven Mittelfeld verstärken wird.
- Desweiteren schließt sich der Abwehrspieler Yacine Baizidi dem SV Röchling an. Nach einer Saison beim FK Pirmasens und drei Jahre in Diefflen kommt er nach Völklingen.
 

Vertragsverlängerung beim unserem SV Röchling
Meldung Verein am 26.06.2019 um 15:35 (UTC)
 Wir freuen uns allen Anhängern mitteilen zu können, dass Leon Heine seinen Vertrag bei uns um ein weiteres Jahr verlängert hat. Leon ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft aufgrund seiner sportlichen Leistungen und seines Verhaltens. Er geht jetzt mit einjähriger Unterbrechung in sein drittes Vertragsjahr beim SV 06.
Ebenso bleiben und verlängert hat Defensiv-Allrounder, Jordan Steiner ! Julien Kern bleibt ebenso....
 

Trainerwechsel bei unserer 1. Mannschaft
Wolfgang Brenner (Gesch.-Führer) am 26.06.2019 um 15:33 (UTC)
 Wie vielleicht der eine oder andere von Ihnen schon aus der Presse bzw. Fernsehen entnehmen konnte, hat unser langjähriger Trainer Günter Erhardt aus persönlichen Gründen sein Traineramt zur Verfügung gestellt. Langjährig heißt, dass Günter jetzt bald in sein sechstes Trainerjahr beim SV Röchling gegangen wäre. Aber auch so bedeutet dies, dass er der Rekordhalter ist, was die Trainertätigkeit bei der ersten Mannschaft des SV Röchling angeht. Die sportlichen Erfolge unserer „Ersten“ in den letzten Jahren sind untrennbar mit seinem Namen verbunden. Den Klassenerhalt Oberliga am letzten Spieltag -nach 10 Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz- nach seinem erstem Halbjahr bei uns. Die Vizemeisterschaft in der Saison 2016/17 und der erfolgreiche Abschluss der Aufstiegsrunde zur Regionalliga. (der SV Röchling war der erste Verein aus der Oberliga Rheinland Pfalz/Saar, der sich gegen die Vertreter aus Hessen und Baden Württemberg durchsetzen konnte) Auch wenn wir dann nach der Spielzeit 2017/18 die Regionalliga wieder verlassen mussten, wurde von allen der Mannschaft mit ihrem Trainer bescheinigt, dass sie sich in dem einen Jahr Regionalliga sportlich sehr gut präsentiert haben; auch unter Beachtung der wirtschaftlichen Gegebenheiten. Und auch in der letzten Spielzeit stand wieder die Vizemeisterschaft in der Oberliga zu Buche. Leider hat es dann in der folgenden Aufstiegsrunde zur Regionalliga wegen einem zu wenig erzielten Auswärtstor mit dem Aufstieg nicht geklappt; wobei von vielen zu hören war, dass wir, obwohl ersatzgeschwächt, die vielleicht beste Mannschaft waren. Alle diese Erfolge werden für immer untrennbar mit dem Namen Günter Erhardt und seiner Mannschaft verbunden sein.

Wir wünschen Günter Erhardt, auch von dieser Stelle, für seine Zukunft alles Gute. Was natürlich für uns tröstlich ist, dass durch die Einbindung von Justin, einem seiner Söhne, er uns nach wie vor verbunden sein wird. (bitte auch nachstehende Anmerkungen beachten)

Wir freuen uns aber jetzt auch als neuen Chef-Trainer der ersten Mannschaft Andreas Wellner, 39 Jahre bei uns begrüßen zu können. Andreas war ursprünglich als Co-Trainer von Günter Erhardt vorgesehen. Aber nach seinem Rücktritt gab es für uns nur einen Kandidaten als sein Nachfolger und das war Andreas Wellner. Er war vier Jahre Trainer beim SV Auersmacher in der Saarlandliga und er hat das Team zu einer Spitzenmannschaft geformt. Anzumerken ist auch noch, dass er bevor er das dortige Traineramt übernommen hat, 13 Jahr als Spieler in Auersmacher aktiv war. Wir sind absolut überzeugt die richtige Trainerwahl getroffen zu haben. Was sich in den ersten Wochen der Zusammenarbeit auch bestätigt hat. Ihn als Co-Trainer unterstützen soll, wenn er im Juli von seinem Auslandsjahr aus Spanien zurückgekehrt ist, Justin Erhardt und auch Nico Zimmermann wird ihm helfen. Als Athletiktrainer wir Marcel Wilbert bei Bedarf zur Verfügung stehen.

Wünschen wir unserem neuen Trainerteam gemeinsam alles Gute.

Wolfgang Brenner
(Gesch.-Führer)
 

Vertragsverlängerungen
Brenner W. Geschäftsführer am 19.06.2019 um 17:54 (UTC)
 in der Woche, 17-22.Juni haben....
...Arun Zamann, Luca Dimitrejevic und Fabian Scheffer verlängert !
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 Weiter -> 
COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. – auch auszugsweise – nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Michael Blank erfolgen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Mit Übergabe der Manuskripte und Bilder an die Redaktion erteilt der Verfasser Michael Blank das Recht zur Veröffentlichung. Honorierte Arbeiten gehen in das Verfügungsrecht von Michael Blank über. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verfügung genutzt.