Club der Förderer


Wer sind wir ?

Der am 07. Oktober 1980 im ehemaligen Montan-Hotel in Völklingen gegründete Club der Förderer, der im Jahr 2020 den 40. Geburtstag feiern kann, hatte sich bei der Gründung, wie auch heute, zur Aufgabe gesetzt, den SV Röchling in vielen Belangen materiell und finanziell zuunterstützen.
Ziel war es damals wie heute, den SV Röchling Völklingen wieder auf längere Frist Höherklassigspielen sehen zu können. Das gelang dann in der Saison 2017/2018 mit dem Aufstieg in die Regionalliga Südwest. Leider dauerte das Gastspiel nur eine Saison und man musste wieder zurück in die Oberliga.
Hatte der Club in seiner ,,Blütezeit“ über 100 Mitglieder, so sind es heute im Jahr 2019 nur noch 70 Mitglieder. Von den Gründungsmitgliedern sind nur noch Lothar Pecka und Heinrich Mann im Club, wobei Lothar auch heute noch im Vorstand des Förderclub ́s mitarbeitet.
Ebenso ist der Förderclub auch für die Durchführung der
Tipprunde im Stadion-Echo verantwortlich. In einer Tipprunde, bestehend aus vier Tipps, werden die Endergebnisse von je vier Spielpaarungen des SV Röchling vorausgesagt. Eine Tipprunde – vier Tipps a 2,50 € - kostet also 10 €. - Nach Abschluss der Saison werden dann die besten Tipper, bei einer Abschlussfeier, prämiert. Der Club der Förderer würde sich freuen, wenn Sie sich zu einer Mitgliedschaft * im Club (ab einem monatlichen Mitgliedsbeitrag von 5 € * ) oder als Mittipper in der Tipprunde entscheiden würden.

Der Vorstand des Club der Förderer tritt, am Montag, 22.07.2019 in der Gaststätte, Rothmanns Eck ab 19 Uhr, wieder zusammen !


Club der Förderer - Verlosung proWIN-Tribüne

3 Kuvert´s von McDonalds, Vökklingen, Saarwiesenstr. 11 mit jeweils 1 bzw. 2 und 3 Sparmenüs
5 Gutscheine von der Fa. ATFG, Völklingen
2 proWIN-Fußbälle 
(Derby Star)
2 Gutscheine vom V.I.P Hair Salon in Völklingen, Poststraße 30, für jeweils einen Haarschnitt mit Bartrasur.
2 Gutscheine im Wert von je 20,- € vom Rest. Bahnhof Püttlingen, Püttlingen, Bahnhofstraße 74
2 Menügutscheine vom Pizza Express Da Franko in Völklingen, Rathausstraße 8 im Wert von jeweils 5.-€uro.

Des Weiteren erhält jeder Besucher der proWIN-Tribüne einen Überraschungsbon von McDonalds Völklingen, Saarwiesenstraße 11 
(solange der Vorrat reicht)


Wir freuen uns für Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Club der Förderer !
Anmeldeformulare als pdf-Dateien zum ausdrucken und ausfüllen. (gesamt, 3 Seiten)

  • Aufnahmeschein - Auf Grund der DSVGO * ist außerdem ein Zusatzformular (2 Seiten) zu unterschreiben.
  • Zusatzformular zum Datenschutz (2 pdf-Seiten) / Seite1 / Seite 2
Aufnahmeschein und Zusatzformular ausgefüllt einsenden an:
Ludwig Heil (2.Vorsitzender) - Straße des 13.Januar - 66333 VÖLKLINGEN - Tel. 06898/8500701 – Handy: 0177/3911520


Gerne können Sie Ihren Aufnahmeschein und Zusatzformular auch bei den unten aufgeführten Ansprechpartner pers.abgeben.


* Mit der Mitgliedschaft im CLUB DER FÖRDERER bieten wir kleinen Unternehmen und Privatpersonen, denen keine großen Werbebudgets zur Verfügung stehen, die Möglichkeit, als Partner des SV Röchling Völklingen 06 e.V. in Erscheinung zu treten. Der Förderclub ist eine innovative Form des Mikrosponsorings, durch welche speziell kleinere Unternehmen und Privatpersonen aus der Region ihre Verbundenheit mit dem SV Röchling Völklingen 06 zum Ausdruck bringen können und im Gegenzug von zahlreichen Kommunikations- und Marketingleistungen des Vereins profitieren. Für nur kleines Geld besteht somit die Möglichkeit einer attraktiven Partnerschaft mit dem SV Röchling Völklingen.

Ihre Ansprechpartner: 
Helmut Eich (1.Vorsitzender) Tel.: 06898 / 1 69 04 30 / Handy: 0177 / 6 18 28 12
Ludwig Heil (2.Vorsitzender) mobil: 0177/3911520 - 06898 / 85 00 701 (pr.)

Weitere Ansprechpartner:

Horst Schmalfuß (Geschäftsführer) - Tel. 06898 / 87 03 66
- Michael Blank -
mobil: 0176/96459885 - mail: svr06@gmx.net
Karin Wiegand - mail: fanshopsvr06@web.de


Stadtsparkasse Völklingen I IBAN: DE 42 5905 1090 0000 4176 65 I BIC SALADE 51 VKS

Besuchen Sie uns auch auf 


 

COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. – auch auszugsweise – nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Michael Blank erfolgen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Mit Übergabe der Manuskripte und Bilder an die Redaktion erteilt der Verfasser Michael Blank das Recht zur Veröffentlichung. Honorierte Arbeiten gehen in das Verfügungsrecht von Michael Blank über. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verfügung genutzt.