6. u.- 17. Spieltag

Ein Leistungsgerechtes Remis, das keinem so richtig gefallen hat.
So richtig zufrieden war keiner der beiden Trainer mit dem Ausgang dieses Spiels. - Das Spiel hätte für Völklingen vielleicht einen besseren Verlauf genommen wenn die hochkarätige Chance in der Anfangsphase zum Erfolg geführt hätte. Kevin Saks wird auf der rechten Seite schön freigespielt, doch seine Flanke erreichte Fabian Scheffer der einschussbereit heranstürmte nicht. (8.) - Danach bekamen die Gäste das Spiel mehr und mehr unter Kontrolle. Wir produzieren wieder viele leichte Ballverluste und kommen auch nicht damit zurecht wenn der Gegner uns anläuft. Trotz einer optischen Überlegenheit geriet unser Tor in dieser Halbzeit nie richtig in Gefahr.
Anfang der 2.Halbzeit müssen die Gäste eigentlich in Führung gehen. Ein Querschläger von einem Völklinger Abwehrspieler landet an der Latte. Den abgeprallten Ball köpft der Mechtersheimer Angreifer über das leere Tor. Das war nicht einfach. Dann waren wir wieder im Angriff. - Kevin Saks läuft mittig in den Strafraum und wird von hinten berührt und fällt. Ein umstrittener Strafstoß unter dem Motto, kann man pfeifen, muss aber nicht. Der gefoulte verwandelt zur Führung. 
(57.) - Der Ausgleich der Gäste kam aufgrund ihrer unermüdlichen Arbeit im Spiel nach vorne nicht unerwartet. Doch war der Ausgleichstreffer ärgerlich, weil schlecht verteidigt. (70.) - Ab der 75. Min. spielten die Gäste in Unterzahl und zogen sich jetzt auch mehr in die Defensive. Wir tauchten zwar noch einige Male gefährlich vor dem Gäste Tor auf und blieben auch bemüht, aber richtig zwingendes war nicht dabei. - Man muss mit dem Punkt Leben und weitermachen. Aufgrund schwankender Ergebnisse auch bei der Konkurrenz ist jeder Punkt Gold wert, wenn es um einen Platz unter den ersten sechs geht.


6. Spieltag in der Oberliga RPS - Südstaffel am Samstag, 03.Okt. 2020
Hermann-Neuberger-Stadion - Stadionstr.10 in 66333 Völklingen
 
SV RÖCHL.VÖLKLINGEN 06
1 : 1

:TUS 1914 MECHTERSHEIM:
 
SR: - Jan-Hagen, Engel (SV Gonzerath) - Zuschauer250
Tore: - 1:0 Kevin Saks (57.FE.) - 1:1 Christoph Batke (70.) -

VK: - Benjamin Sorg - Luca Messner - Julien Erhardt - Niclas Judith - Fabian Scheffer - Kevin Saks - Jonas Weber59. Rouven Christ90.Raphael Eisenbarth) - Marius Schley (C) - Jan Eichmann - Julian Kern - Lars Birster79.Phillip Mandla) -
TuS: - Nazmi Mert Seyman - Jens Förtsch - Thorsten Ullemeyer (C) - Björn Weisenborn - Robin Muth - Christoph Batke - Thomas Meier64.Geri Hasa) - Lukas Metz80.Selim Avci) - Kazuaki Nishinaka86.Hori Ryn) - Shun Kuroyanagi >75. - Kevin Schwehm -

6. Spieltag in der Oberliga RPS - Südstaffel am Fr. 02. und Sa. 03. Okt. 2020

FR. 02.10.
FV EPPELBORN FC HERTHA WIESBACH
1 : 8
SA. 03.10.
FC ARM. LUDWIGSHAFEN SV ELVERSBERG II
2 : 2
"
SV RÖCHL. VÖLKLINGEN 06 TUS MECHTERSHEIM
1 : 1
"
FV DIEFFLEN FC SPEYER 09
3 : 0
"
TSG PFEDDERSHEIM VfR WORMATIA WORMS
0 : 3
"
FV DUDENHOFEN FSV JÄGERSBURG 3 : 1

17. Spieltag in der Oberliga RPS - Südstaffel am Samstag, 06. Febr. 2021 - 15.00 Uhr
Stadion Kirschenallee - Philippsburger Str. 50 in 67354 Römerberg
 
:TUS 1914 MECHTERSHEIM:
- : -
SV RÖCHL.VÖLKLINGEN 06
 
SR: -

17. Spieltag in der Oberliga RPS - Südstaffel  am Sa. 06. und So. 07. Febr. 2021

SA. 06.02.
FSV JÄGERSBURG FV DUDENHOFEN
15.00
"
TUS MECHTERSHEIM SV RÖCHL. VÖLKLINGEN 06 "
"
FC HERTHA WIESBACH FV EPPELBORN
"
"
VfR WORMATIA WORMS TSG PFEDDERSHEIM
15.30
SO. 07.02.
FC SPEYER 09 FV 07 DIEFFLEN
14.30
"
SV ELVERSBERG II FC ARM. LUDWIGSHAFEN
15.00


COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. – auch auszugsweise – nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Michael Blank erfolgen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Mit Übergabe der Manuskripte und Bilder an die Redaktion erteilt der Verfasser Michael Blank das Recht zur Veröffentlichung. Honorierte Arbeiten gehen in das Verfügungsrecht von Michael Blank über. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verfügung genutzt.