Pokalauslosung zum Viertelfinale beim SV Röchling, im Bistro 06

In der Halbzeitpause des Spiels Völklingen gegen Wiesbach, am kommenden Samstag, 24.November im Bistro 06 werden die Viertelfinalbegegnungen des Sparkassenpokals ausgelost. (ca. 14.45 Uhr) Im Lostopf befinden sich der 1. FC Saarbrücken, SV Elversberg, FSV Jägersburg, SV Altstadt, Bor.Neunkirchen, FSG Bous und der SV Röchling Völklingen. Dazu noch der SV Auersmacher und der SV Saar 05 Saarbrücken Jugend. Diese Begegnung steht noch aus, da das Spiel wegen Nebels abgebrochen wurde. - alle Resultate des Achtelfinales

Zum Rückrundenauftakt gegen FC HERTHA WIESBACH
Zum Rückrundenauftakt in der Oberliga Rheinland/Pfalz/Saar empfängt am Samstag, dem 24.11. um 14.00 Uhr der SV Röchling Völklingen 06 den FC Hertha Wiesbach im Hermann Neuberger-Stadion. In diesem Spiel hat der Gastgeber noch einiges gut zu machen, denn im Vorspiel gab es in Wiesbach eine empfindliche 0 : 3 Niederlage auf dem dortigen Kunstrasenplatz. Die Mannschaft um Trainer Michael Petry hat sich nach zwei Siegen in Folge auf den 8. Tabellenplatz vorgearbeitet und verfügt u. a. mit Julien Wamsbach im Tor, Sebastian Lück in der Abwehr, Giovanni Runco und Djibriel Diallo, beide im Mittelfeld über überdurchschnittliche Oberligaspieler. Auch der Trainer weiß seine Mannschaft an der Außenlinie immer wieder zu motivieren. Bei den Gastgebern sollten bis auf Luca Dimitrijevic (ausgekugelter Ellenbogen) alle Spieler fit sein. Trainer Günter Erhardt hat also die Qual der Wahl. Erfreulich ist auch, dass die Heimmannschaft nach den Siegen in Idar Oberstein und zu Hause gegen den VfB Dillingen wieder den 2. Tabellenplatz inne hat und es jetzt gilt diesen zu verteidigen, denn zwischen Platz zwei und Platz fünf liegen nur einer bzw. zwei Punkte. Dies wird aber kein Selbstläufer und wird nur möglich sein, wenn das Team um Spielführer Rouven Weber alles abruft und wenn alle verinnerlichen, dass man aufgrund der Vorspielniederlage auch noch etwas gut zu machen hat.

18. Spieltag in der Oberliga RPS am Samstag, 24. November 2018 - 14.00 Uhr
Hermann-Neuberger-Stadion - Stadionstr.10 in 66333 Völklingen
  - : -
Hinspiel
 
SR: - Thorben Rech (SV Hülzweiler) / Zuschauer: ___
Tore: -

18. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar von Fr. 23.11. bis So. 25. November 2018

Fr.. 23.11. FV ENGERS 07  - TUS KOBLENZ 19.00
Sa. 24.11. SV RÖCHLING VÖLKLINGEN 06  - FC HERTHA WIESBACH 14.00
" 1. FC KAISERSLAUTERN II  - SC IDAR-OBERSTEIN 14.30
" FC ARM. LUDWIGSHAFEN  - TUS MECHTERSHEIM "
" FV DIEFFLEN  - FC KARBACH "
" TSV SCHOTT MAINZ  - FSV JÄGERSBURG "
" TSG PFEDDERRSHEIM  - HASSIA BINGEN 15.30
So. 25.11. TUS RW KOBLENZ  - SV EINTRACHT TRIER 14.00
" TSV EMMELSHAUSEN  - VFB DILLINGEN 14.30

TABELLE
1.   RW Koblenz 17 26 40
2.
 
Völklingen (Ab) 17 14 32
3.
 
FV Engers 17 8 31
4.
 
Schott Mainz (Ab) 17 15 30
5.
 
Mechtersheim 17 10 30
6.
 
Pfeddersheim 17 3 28
7.
 
TuS Koblenz (Ab) 16 6 26
8.
 
Wiesbach 17 9 24
9.
 
FC K´lautern II 17 8 24
10.
 
FC Karbach 17 2 24
11.   Eintr. Trier 17 5 21
12.   Jägersburg 17 -3 21
13.
 
Ludwigshafen (Auf) 17 -9 21
14.
 
Bingen (Auf) 17 -8 20
15.   Diefflen 17 -12 17
16.
 
Emmelshausen (Auf) 17 -31 13
17.
 
Idar-Oberst. 17 -16 12
18.
 
Dillingen (Auf) 16 -27 10
AUSFÜHRLICHE TABELLE ANZEIGEN
Termine u.- Ergebnisse

HEUTE
Keine Spiele vorhanden
GESTERN
Keine Spiele vorhanden
MORGEN
Keine Spiele vorhanden
ÜBERMORGEN
Spiele 1 18. SpieltagOberliga Rheinland-Pfalz/Saar


Traditioneller FRÜHSCHOPPEN am Totensonntag, 25.11.2018 in der Hüttenschenke (Bismarckstr.122 in Völklingen)

Der Club der Förderer lädt wie in jedem Jahr, alle die Interesse am Club und seiner Arbeit haben, recht herzlich ein. - Ab 10.30 Uhr wird auch der Verein mit seinen Vorstandsmitgliedern, die Trainer und Spieler der 1. + 2. Mannschaft eingeladen sein. Die anwesenden können bei gemütlichem Beisammensein über den Verein, die Spiele und über alle weiteren Fragen diskutieren. - Es wird einen kleinen Verzehrbon (4.-€uro) und Laugengebäck vom Club der Förderer für alle Interessierten Besucher geben. - An diesem Tag können alle Besucher des Gasthauses, Lose für die TOMBOLA des Clubs der Förderer beim Völklinger Hallenturnier (11.-13.01.2019) erwerben (1.-€) - Der Förderclub und der Verein würde sich über zahlreichen Besuch und Interesse freuen....

17. Spieltag in der Oberliga RPS am Samstag, 10. Nov. 2018 - 14.30 Uhr
Hermann-Neuberger-Stadion - Stadionstr.10 in 66333 Völklingen
  4 : 0  
SR: - Dominic, Mainzer (SV Konz) / Zuschauer: 100
Tore: - 1:0/3:0 Zimmermann (2.FE./45.+1.) - 2:0 Issa (41.) - 4:0 Namavizadeh (50.)

Völklingen: - Herbrand - Messner -  Meridja56.) - Namavizadeh > 76. < Wollbold)  - Weber (C) - Linn - Zimmer - Zimmermann -  Scheffer  > verl. 20. < Issa)  - Kern - Mourchid  > 60. < Dausend)  -
Dillingen: - Greff - Nimmrichter - Cissé - Rupp > 46. < Neumeier53.) - Basenach - Srour > 71. < Anlamaz) - Gales - Mehmeti - Judith - Krauß - Rupps > 63. < Müller N.) 

Klarer verdienter Heimsieg ! Ohne Glanz und Gloria !!

In der 1. Minute des Spiels gab es einen schönen Angriff, Maziar Namavizadeh dringt in den Strafraum ein und wird von den Beinen geholt. Den fälligen Elfer verwandelt Nico Zimmermann sicher. (2.) Danach stellten wir das Fußball spielen ein und überließen den Gästen das Geschehen. Zum Glück fand Dillingen aber keine Mittel um uns ernsthaft in Gefahr zu bringen. Das 2:0 durch Jan Issa war schon eine kleine Vorentscheidung in diesem glanzlosen Spiel. (41.) Das Spiel passte zu diesem miesen Wetter. Das Highlight des Tages war dann mit dem Halbzeitpfiff das 3:0 durch Nico Zimmermann, mit einem direkt verwandelten Eckball. In der 2.Halbzeit plätscherte das Spiel, genau wie der Regen, weiter vor sich hin. 4:0 durch Maziar Namavizadeh in der 50. Minute. Das Spiel war längst gelaufen und der SV-06 tat nicht mehr als nötig. Es blieb bei diesem Ergebnis bis zum Ende. Es war ein Pflichtsieg gegen einen Gegner der immer bemüht war, aber keine Mittel hatte dem Spiel eine Wende zu geben. „Es war spielerisch sicher nicht unsere beste Leistung. Dennoch ist das Ergebnis klar. Wir hatten auch das gewisse Spielglück“, so SVR-Coach Günter Erhardt

17. Spieltag der Oberliga Rheinland Pfalz/Saar von Fr. 09. bis So. 11. Nov. 2018 - Spielplan der Saison: 2018/19

Fr. 09.11.
- FV ENGERS 07 - SV EINTRACHT TRIER
2 : 1
- 1:0/2:0 Klappert S. (9./39.) - 2:1 Kling (86.) -
" - FC ARM. LUDWIGSHAFEN - FC KARBACH 2 : 2 - 0:1 Puttkammer (20.) - 1:1 Lindner (38.) - 2:1 Braun (42.) - 2:2 Köppen (73.)
Sa.10.11. - TSV SCHOTT MAINZ - TSG PFEDDERSHEIM 2 : 1 - 1:0 Mairose (14.) - 2:0 Ripplinger (24.) - 2:1 Ludwig (65./FE.) -
" - FV DIEFFLEN - FSV JÄGERSBURG 0 : 0 - keine Tore...
" - 1. FC KAISERSLAUTERN II - TUS KOBLENZ 0 : 2 - Klein (26.) - Muharemi (32.) -
" - RÖCHLING VÖLKLINGEN - VFB DILLINGEN 4 : 0 - 1:0/3:0 Zimmermann (2.FE./45.+1.) - 2:0 Issa (41.) - 4:0 Namavisadeh (50.)
" - FC HERTHA WIESBACH - HASSIA BINGEN 2 : 0 - Diallo (23.) - M`Passi (35.) -
" - TSV EMMELSHAUSEN - SC 07 IDAR-OBERSTEIN 2 : 0 - Lenz (39./85.) -
So.11.11. - RW KOBLENZ - TUS MECHTERSHEIM 1 : 1
- 0:1 Metz (4.) - 1:1 Engel (73.)


Kurz vor Schließung des Transferfensters: Röchling füllt Lücke in der Offensive
Homepage SV Röchling am 31.08.2018 um 23:24

Die Personalie ist fix: Maziar Namavizadeh (24) läuft ab sofort in Schwarz-Rot auf ! Röchling Völklingen sicherte sich kurz vor Ende der Transferperiode die Dienste des iranischen Stürmers, der zuletzt beim Regionalligisten FSV Frankfurt unter Vertrag stand. Präsenz im Strafraum „Ich erhoffe mir von ihm Tore und vor allem Präsenz im Strafraum“, sagt Erhardt. „Wir sind von seiner Qualität überzeugt“. Der 24 -jährige Mittelstürmer soll künftig für mehr Durchschlagskraft im Röchling Sturm sorgen. Dass er treffen kann, hat der 1,89-Meter- Mann vor allem in seiner Zeit beim SV Gonsenheim unter Beweis gestellt. In der Saison 2016/17 war er mit 17 Toren und 17 Vorlagen ein Leistungsträger.
Nach zehnmonatiger Verletzungspause – Marvin Wollbold ist zurück Des Weiteren hat Marvin Wollbold (23) seinen Vertrag bei den Schwarzroten um ein weiteres Jahr verlängert.
Marvin steht nach zehnmonatiger Leidenszeit vor seinem Comeback. „Es wäre schön, in zwei, drei Wochen wieder bei der Mannschaft zu sein, um wieder das Gruppengefühl zu bekommen, mit den Jungs zu lachen, Spaß zu haben – das hat mir gefehlt“, sagte der 23 Jahre alte Nachwuchstürmer und fügte voller Zuversicht an: „Keine Sorge, ich bin bald wieder der Alte.“ Dass ihm noch etwas die Praxis fehlt, ist ja klar. Aber er gibt unserem Spiel schon eine Komponente, die uns zuletzt gefehlt hat“, betont Erhardt und meint damit nicht nur die Präsenz der Stürmers im Zentrum, sondern auch dessen Fähigkeiten als Anspielstation und Ballverteiler.

Kommt vom RLigist FSV Frankfurt - 16/17 in Gonsenheim - 17 Tore - Ein Neustart beim SV Röchling - Herzlich Willkommen - Maziar Namavizadeh !

Es gibt zwei Neuverpflichtungen ....alle Details in den NEWS

  • Mourchid, Hamza - Der 27 -jährige, beidfüßige offensive Mittelfeldspieler spielte zuletzt studienbedingt, für den FC Miami City (4.Division) in den USA - Hat in der Saison 2012/13 unter Tr. Werner Weiß mal ein halbes Jahr beim SV-06 gespielt ! Hamza Mourchid erhielt einen Vertrag bis 6/2019 - Leider hat er sich im Training schwer am Knie verletzt. Ob und wie schwer die Verletzung ist muss man abwarten.

  • Quesne, Nicolas Bouzayo - Der 23 -jährige Franzose spielte zuletzt bei Saint-Nazaire AF (3.Liga in Frankreich) an der Atlantikküste. - Er ist Abwehrspieler. 


- MITGLIEDERVERSAMMLUNG -

  • Der SV Röchling Völklingen 06 ludt alle Mitglieder und Interessierte zu einer Mitgliederversammlung am Freitag, 8. Juni, ins Vereinslokal Bistro 06 ein ! Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Neuwahl beziehungsweise die Bestätigung des Aufsichtsrats, des geschäftsführenden und des Gesamtvorstandes.


  • Es wurden geehrtJörg Ludt für 25 Jahr Mitgliedschaft / Udo Hoffmann für 50 Jahre Mitgliedschaft / Jürgen Heisel und Günter Schaffner für 60 Jahr Mitgliedschaft. Des Weiteren wurden für Ihre langjährigen große Verdienste um den SV Röchling Völklingen 06 die Herren Theo Lauck (jahrzehntelange Jugendarbeit und Jugendvorstand) und Wolfgang Volontieri (langjähriger 2. Vorsitzender und Geschäftsfüher) mit einer lebenslangen Ehrenmitgliedschaft geehrt. (Fotos: J.Bennoit)

 

Foto, links: v.l.n.r. - Chr.Sauer (1.Vors.) - F. Ferdinand (Schatzmeister) - Günter Schaffner - Jürgen Heisel - W.Brenner

Foto, rechts:  v.l.n.r. - Wolfgang Brenner (Geschäftsführer) - Theo Lauck - Lothar Pecka (Jugendleiter)




COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. – auch auszugsweise – nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Michael Blank erfolgen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Mit Übergabe der Manuskripte und Bilder an die Redaktion erteilt der Verfasser Michael Blank das Recht zur Veröffentlichung. Honorierte Arbeiten gehen in das Verfügungsrecht von Michael Blank über. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verfügung genutzt.