Vier Tore reichen Röchling Völklingen nicht zum Sieg

5. Spieltag der Regionalliga-SW vom Mi. 23.08. 2017 - 18:30 Uhr
:::::::::::::Herm.-Neuberger-Stadion - Anfahrtsplan - 66333 Völklingen :::::::::::

..SV RÖCHLING VK 06..

4 : 4

VFB STUTTGART II

SR: - Rafalski, Katrin (TSV Besse) / Zuschauer: - 782

Tore: siehe weiter unten

Das 1:0 für die Gastgeber erzielte Mannschaftskapitän Rouven Weber bereits in der siebten Minute. Mit der knappen Führung ging es nach 45 Minuten in die Kabinen. In der ersten Minute nach dem Seitenwechsel kam der VfB II durch Pascal Breier zum 1:1-Ausgleich. Fünfzehn Minuten später schoss Joel Sonora die Gäste in Führung – 1:2. Nun ging es Schlag auf Schlag. Eine Minute nach dem Gästetreffer glich Felix Dausend zum 2:2 aus. In der 65. Minute gingen die Stuttgarter durch Philipp Walter erneut in Führung – 2:3. In der 76. Minute war es wieder Dausend, der abermals zum 3:3 ausglich. Vier Minuten später brachte Sonora mit einem Freistoßtreffer, bei dem Röchling-Torwart Jean-Francois Kornetzky nicht gut aussah, die Gäste zum dritten Mal in Führung.
Danach war es Milan Ivana, der in der 85. Minute den Schlusspunkt zum 4:4-Endstand setzte. Unmittelbar vor dem Schlusspfiff musste der Völklinger Gianluca Lo Scrudato wegen Foulspiels noch mit Gelb-Rot vom Platz.

Tore: - 1:0 Rouven Weber (6.) - 1:1 Pascal Breier (46.) - 1:2 Joel Sonora (60.) - 2:2 Felix Dausend (61.) - 2:3 Philipp Walter (65.) - 3:3 Felix Dausend (76.) - 3:4 Joel Sonara (79.) - 4:4 Milan Ivana (85.)

SV RÖCHLING VK: - Jean Francois Kornetzky (TW) - Mike Andreas - Felix Dausend 61.76.) - Rouven Weber (C) 6.) - Luka Dimitrijevic > 63. < Ruddy M´Passi) - Moritz Zimmer - Nico Zimmermann - Gianluca Lo Scrudato 9.) G/Rot > 90.+2.) - Fabian Scheffer verl. > 68. < Caner Metin) - Milan Ivana 85.) > 87. < Marvin Wollbold) - Rochel Jeremy Lundy -

VfB STUTTGART II: - Florian Kastenmeier (TW) - Lars Oeßwein > 82. < Niklas Sommer) - Philipp Walter 65.) - T. Feisthammel (C) 7.) - Dijon Ramaj > 54. < Ginola Caniggia Elva) - Joel Sonora 60.79.) - Pascal Breier 46.) - Hayk Galstyan 15.) - Alexander Groiß - Andreas Scheidl - Mart Ristl -